Gestatten: Gabi SommerGestatten: Gabi Sommer

Seit meiner frühen Kindheit hatte ich, da meine Eltern beide Masseure sind, schon die Möglichkeit, mich mit der Wirkung von Berührung auf den Körper zu beschäftigen.

Diese Form der Therapie beinhaltet Möglichkeiten, aber auch Grenzen. Nach einer akademisch geisteswissenschaftlichen Laufbahn fand ich zurück zu meinen Wurzeln und lernte Physiotherapie in Bochum. Auch hier: Viele Möglichkeiten, viele Grenzen. Weiterbildung manuelle Therapie: deutlich mehr Möglichkeiten, aber immer noch Grenzen.

Ich hatte das Glück, Osteopathie und eine hervorragende Osteopathin in „meiner alten Praxis" kennenzulernen und die Ausbildung der „International Academy of Osteopathie" zu genießen.

Jetzt fügte sich das eine zum anderen und das Teilstück ins Ganze und ich wusste und fühlte: Das ist sinnvoll, das ist nachhaltig, das kann ich und das will ich machen.